ALMOST REALITY: Ein simlischer Herbst

Sul Sul!   Ich bin Kirancilla Sim und möchte euch von meinem simlischen Herbst erzählen! Die Luft in Brindleton Bay wurde nach dem Sommer langsam etwas kühler…     Kater Fridolin war, ist und bleibt ein sehr kuschelbedürftiges, anhängliches Katzentier.     Meine Arbeit – von zu Hause aus, meistens am Computer. Ich bin ein…

ALMOST REALITY: Ein simlischer Sommer

Sul Sul! Ich bin Kirancilla Sim und das neben mir ist Fridolin, unser alter Kater.   Ich würde euch gern von meinem tollen Sommer berichten!     Ich bin ja ein absoluter Bücherwurm. Außerdem Vegetarierin und sehr kreativ. Ich arbeite als Internet-Superstar und die Arbeit macht total Spaß.     Ich lebe in Untermiete, aber…

SIMSPLY: Teil 32

Sul Sul! Kirancilla hier. Es ist Samstag, 00:40 Uhr nachts, aber ich bin hellwach… weil ich Hunger habe. Jetzt esse ich Pfannkuchen-Reste aus dem Kühlschrank und ärgere mich wieder mal über meine katastrophale Wohnung. Nach meinem Frühstück gehe ich Pipi machen und schlafe nochmal weiter, bis um 06:25 Uhr früh. Wieder krabbeln Kakerlaken über mir….

SIMSPLY: Teil 31

Sul Sul! Kirancilla hier. Es ist Mittwoch Morgen, etwa acht Uhr früh, ich bin wach und putze mir die Zähne. Dann gibt’s Cerealien auf dem Balkon. Der Balkon ist der einzige Ort an dieser Wohnung, an dem ich mich länger aufhalten kann, ohne Kopfschmerzen zu bekommen. Mäuse, Kakerlaken, und ein fürchterlicher Gestank nach faulen Eiern…

SIMSPLY: Teil 30

Sul Sul! Kirancilla hier. Es ist Montag, und ich habe bereits den halben Tag verschlafen… Zeit zum Aufstehen! Ich gehe in die Küche, um mir Cerealien zu holen… als plötzlich… DAS LICHT AUSGEHT! Es liegt am kaputten Sicherungskasten. Ich versuche, ihn zu reparieren… mache es aber erstmal nur schlimmer. Darum rufe ich notgedrungen meine Vermieterin…

SIMSPLY: Teil 29

Sul Sul! Kirancilla hier. Es ist Samstag früh, und ich bin umgezogen… und ich habe jetzt eine Katze. Ja, mir war eben nach etwas räumlicher Veränderung. Und ja, die Wohnung ist ein wenig heruntergekommen… aber war günstig, und irgendwie krieg ich das schon hin. Die Katze? Darf ich vorstellen: NOVA. Als Erstes fülle ich also…

SIMSPLY: Teil 28

Sul Sul! Kirancilla hier. Es ist Dienstag, 07:00 Uhr früh, und ich stehe auf… Nach dem Gang auf’s WC mache ich mir Spinat-Frittata. Mmmh, lecker! Danach telefoniere ich mit einigen Freunden und Freundinnen.   Dann geht’s vor den Computer. Mein Fantasy-Roman „Rektorin der Raben“ will fertig gestellt werden. Außerdem schreibe ich „Feurige Fiktionen“, „Der Fuchs…

SIMSPLY: Teil 27

Sul Sul! Kirancilla hier. Es ist Samstag, 06:56 Uhr, und ich stehe auf… Mein erster Weg führt mich in’s Bad, wo ich ein ausgiebiges Schaumbad nehme.   Dann schnipple ich Äpfel, Melonen und noch etwas anderes Obst für ein leckeres Joghurt-Parfait mit Früchten. Während ich esse, sehe ich mir „SuperKids: Kortex Katastrophe“ an. Der Film…

SIMSPLY: Teil 26

Sul Sul! Kirancilla hier. Es ist Mittwoch, neun Uhr früh, und ich nehme ein Bad. Danach esse ich eine Portion Arme Ritter, und dann geht’s ab zur Arbeit. Kurz nach 20:00 Uhr bin ich wieder zu Hause, wasche das Geschirr und putze die Küche. Dann geht’s schnurstracks ab ins Bett. Am Morgen muss ich als…

SIMSPLY: Teil 25

Sul Sul! Kirancilla hier. Es ist Samstag, und ich stehe um 11:30 Uhr auf…  Mein erster Gang führt mich natürlich zum WC und zum Zähneputzen. Danach koche ich einige Portionen Arme Ritter. Mmmmhhhh, soooo lecker.   Zum Essen komme ich aber jetzt noch nicht, denn die Arbeit ruft. Erst nach 20:00 Uhr bin ich wieder…

SIMSPLY: Teil 24

Sul Sul! Kirancilla hier. Es ist Mittwochmorgen, und ich frühstücke Omelette. Ich muss meinen kaputten Herd ersetzen. Danach ist mein Kontostand 26.131$. Da fehlt noch einiges bis zu den fast 95.000$, die ich für mein Traumhaus sparen muss.   Ich gehe kurz ins Bad…   Danach rufe ich Michael an, einen neuen Bekannten.   Später…

SIMSPLY: Teil 23

Sul Sul! Kirancilla hier. Es ist Freitag, mein freier Tag, und ich bin trotzdem schon um 06:30 Uhr wach. Mein erster Weg führt mich ins Bad. Heute darf es mal ein erfrischendes Zitrus-Bad sein. Als ich daraus wieder auftauche, ist es schon fast zehn, und ich schnappe mir eine Schüssel Cerealien zum Frühstück.   Dann…