Teil 19

am

Sul Sul!

Kirancilla hier.

Es ist Mittwoch, neun Uhr morgens,

und ich stehe auf…

05.02.17_18-25-07

Ich fühle mich immer noch schlecht nach der gestrigen Vampir-Attacke.

 

Ich spüle das Geschirr von gestern…

05.02.17_18-26-42

… und esse eine Schüssel Cerealien.

05.02.17_18-27-49

Nach dem Frühstück bleibt vor der Arbeit noch etwas Zeit, um zu schreiben.

05.02.17_18-30-04

05.02.17_18-33-20

UND AB ZUR ARBEIT.

Dort läuft alles seinen gewohnten Gang…

ich sehe ein vielversprechendes Manuskript eines Kollegen,

aber ich bleibe ehrlich und lasse es unberührt liegen.

Hätte ich nur nachgeschaut!

Er wird befördert, und ich muss schauen, wo ich bleibe.

 

Naja, nächstes Mal, vielleicht.

Ich brauche einfach nur etwas Inspiration für DIE große Idee.

05.02.17_18-36-25

Zuhause angekommen, schalte ich den Fernseher an…

05.02.17_18-36-45

… und schaue irgendwas im Action-Kanal.

05.02.17_18-37-24

Die Nachbarn sind schon wieder laut,

deshalb drehe ich die Lautstärke hoch und ignoriere sie einfach.05.02.17_18-38-29

Als ich Hunger bekomme, mache ich mir Grillkäse.

05.02.17_18-40-37

Schmeckt ziemlich gut.

05.02.17_18-42-13

 

Am nächsten Morgen stehe ich um 07:40 auf und gehe als Erstes auf Toilette,

danach nehme ich ein entspanntes Bad. 05.02.17_18-44-51

So entspannt es eben geht, wenn nebenan der Wasserhahn tropft.

05.02.17_18-46-14

05.02.17_18-47-01

Ich koche leckere Käsemakkaroni…

05.02.17_18-47-53

Dann läutet mein Handy.

Es ist Ravee, der mich zu sich nach Hause einlädt.

Ja klar! Bis gleich!05.02.17_18-49-59

Aber als ich dort ankomme…

05.02.17_18-52-03

… ist Ravee nirgends zu finden.

Ist er etwa schon zur Arbeit gegangen, während ich auf dem Weg hierher war?05.02.17_18-53-03

Ich greife mir ein Buch und warte eine Weile auf ihn,

aber irgendwann wird es für mich selber Zeit für die Arbeit.

Na dann, ein andermal, Ravee!05.02.17_18-54-06

AB ZUR ARBEIT.

Als ich nach Hause komme, stehen Ravee und Michael im Flur und wollten zu mir.

05.02.17_18-55-30

Aber ich brauche jetzt gerade etwas Zeit für mich,

also schicke ich sie beide weg.

Ein andermal, okay, Jungs?05.02.17_18-58-02

Ich mache frittiertes Gemüse…

05.02.17_18-59-37

… putze das Bad, nachdem der Installateur da war…

05.02.17_19-01-58

05.02.17_19-02-38

… dann setze ich mich zum Schreiben, bis ich all zu müde bin.

Das ist um etwa 03:36 Uhr in der Früh.

Spät genug!

 

05.02.17_19-03-55

 

Um 10:18 Uhr in der Früh bin ich wieder wach…

ich muss pinkeln.

05.02.17_19-05-20

Und genau dann muss die Toilette verstopfen.

Wieder ein Anruf beim Klempner…

 

05.02.17_19-08-42

05.02.17_19-06-50

Ich esse etwas Joghurt zum Frühstück…

05.02.17_19-09-41

… dann beginne ich, einen Film anzusehen,

aber kann mich nicht dazu zwingen, ihn vollständig zu sehen…

ich greife mir also ein Buch und beginne zu lesen

(es ist der berühmte „Lucas Dark“)…

 

05.02.17_19-10-47

Dann klopft es sachte an der Tür.

Ist das schon der Klempner?

Nein.

Es ist Ravee.

05.02.17_19-11-56

Das ist jetzt irgendwie unangenehm.

RAVEE! Ich hab nur meine UNTERWÄSCHE an!!!

Aber es scheint ihn nicht zu stören…

also versuche ich, mich einfach ganz natürlich zu verhalten…

05.02.17_19-15-17

… schließlich sind wir beste Freunde, oder?

05.02.17_19-17-01

„Bye, Ravee! Ich muss zur Arbeit!“

 

Zurück zu Hause, nachdem ich ein Bad genommen habe…

… hat die Badewanne ein Leck. Dieses Bad macht mich noch verrückt!

„Ja, umm… Klempner? Ich glaube, ich brauche Sie SCHON WIEDER.

Ja. Ich weiß. Das dritte Mal in wenigen Tagen.“

05.02.17_19-22-27

Nachdem der Klmepner weg ist, habe ich Hunger.

Aber anstatt selbst zu kochen,

beschließe ich, mir etwas Bhel Puri vom Essens-Stand zu holen.

05.02.17_19-23-46

Schnell und lecker.

05.02.17_19-24-26

 

Zurück in der Geborgenheit meines Heims

(nachdem ich noch einige Basketbälle geworfen habe),

surfe ich für einige Zeit im Netz…

05.02.17_19-27-27

Um 03:30 Uhr früh schlafe ich ein.

05.02.17_19-28-14

Das Wochenende steht vor der Tür, aber ich muss arbeiten.

Montag und Dienstag sind dann dafür frei.

Bleibt dran, gleich gibt’s noch mehr von meinen Abenteuern!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s