SIMSPLY: Teil 9

Sul Sul!

Kirancilla hier.

Tja, am Dienstagabend bin ich schon um 19:00 Uhr ins Bett…

aber meine lauten Nachbarn haben mich schon um 22:15 Uhr wieder geweckt.

Ich beschließe, nicht rüber zu gehen und ihnen die Meinung zu geigen,

sondern stattdessen einige Tomaten zu schnippeln und einen Salat zu machen.

24-12-16_00-01-58

24-12-16_00-04-17

Ich esse ihn, während ich den Kochkanal schaue.

Unter meinem Dach soll es keine Feuer mehr geben!

Meine Nachbarn beruhigen sich mit der Zeit,

und um 01:22 Uhr herum gehe ich wieder zu Bett.

24-12-16_00-06-06

Den Tag darauf habe ich frei.

Also kann ich so lange schlafen, wie ich will…

oder eher, solange es meine Blase erlaubt.

24-12-16_00-07-06

Ja, ich stehe um 09:28 auf, weil ich pinkeln muss.

Nachdem ich mich erleichtert habe, mache ich Obstsalat.

24-12-16_00-08-53

Ich bin jetzt auf Level 5 Homestyle Cooking.

24-12-16_00-10-36

Nach dem Abwasch wasche ich mich selber, indem ich ein ausgiebiges Bad nehme.

24-12-16_00-12-20

Nach dem Bad… was kann ich mit dem freien Tag heute sonst noch anstellen?

24-12-16_00-15-24

Ich weiß!

Ich werde meine Gruppe einladen… meine „Abhänger“, wie ich sie nenne.

Mein alter ego Fat Kirancilla ist die Erste, kommt und nimmt sich ein Buch.

24-12-16_00-16-19

24-12-16_00-16-33

Dann kommen auch die anderen…

24-12-16_00-18-37

24-12-16_00-20-13

Ich habe eine interessante Unterhaltung mit Raveendra Nath…

24-12-16_00-22-25

24-12-16_00-22-43

24-12-16_00-24-00

Die anderen greifen sich Buch um Buch und blättern interessiert darin herum…

24-12-16_00-24-47

Liz erwischt Ravee und mich, als wir uns umarmen…

„Errrrmmmm… nicht was du denkst!“

„Ja, ja. Wie auch immer.“

24-12-16_00-25-01

„Schau uns nicht SO an. Er ist nett.“

24-12-16_00-25-25

…“eigentlich ist er so nett, dass ich ihm einen Schlüssel für meine Wohnung gebe.

Ravee, komm jederzeit vorbei.

 Mi casa es su casa, oder wie das heißt.“

24-12-16_00-26-22

„Liz, bitte hör auf zu kichern.“

„Sorry. Ihr zwei seid süß.“

24-12-16_00-27-50

SELFIE TIME mit meinem guten Freund!

24-12-16_00-28-54

Noch etwas mehr lesen und quatschen…

24-12-16_00-35-27

Das Kinderzimmer ist voll von Büchern, die meine Freunde

„nur mal kurz durchgeschaut“ haben.

24-12-16_00-37-09

Als meine Freunde um 20:00 gehen, lassen sie einen Tisch voller Bücher

und einen Teller gegrillte Früchte zurück.

Man muss meine Bücherfreunde einfach lieben.

24-12-16_00-39-38

Und die gegrillten Früchte sind superlecker.

Um 22:30 sind meine Nachbarn wieder laut,

und ich beschließe, es diesmal NICHT einfach zu tolerieren.

24-12-16_00-44-37

Sie sind danach leise, und einige Minuten vor Mitternacht bin ich im Bett.

Schlafenszeit.

24-12-16_00-45-43

Bleibt dran, bald gibt’s noch mehr von meinen Abenteuern!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s