SIMSPLY: Teil 13

Sul Sul!

Kirancilla hier.

Es ist Montag, ich bin um 07:23 aufgestanden,

und ich knuspere ein paar Cerealien vor der Arbeit.

16-01-17_20-27-21

Und ab zur Arbeit.

Ich liebe es, Schriftstellerin zu sein!

16-01-17_20-31-51

Und – JUHU!

Ich werde befördert zu Kurzgeschichten-Autorin!

Ja, und die Miete ist wieder fällig. Nicht so sehr juhu.

16-01-17_20-34-05

Ich schätze, ich muss sie einfach sofort bezahlen.

Und – oh, diese Kopfschmerzen!

Höchste Zeit für ein laaaaaaanges, entspannendes Schaumbad.

16-01-17_20-35-22

Danach sehe ich mir irgendeine Liebesschnulze an…

16-01-17_20-37-24

16-01-17_20-38-19

Ich will mir gerade irgendein Nudelgericht kochen,

und schneide gerade die Zwiebeln, als…

16-01-17_20-40-17

… Ravee mich einlädt auf ein Date in  Berger’s Burger Bar.

Nun ja, ummm…

ich könnte mir einen romantischeren Ort für ein erstes Date vorstellen.

Aber okay.

Berger’s.

16-01-17_20-43-04

Wir müssen seelenverwandt sein, wir tragen sogar dasselbe Shirt.

16-01-17_20-46-33

Wir haben sauren Punsch und Käsepizza.

Die Goths sind auch auf Ausgang!

16-01-17_20-48-10

Aber wenn ich mir auf unserem „Date“ irgendeine

romantische Interaktion von Ravee erwartet habe, nun ja…

… da ist nichts.

Okay, wir sind also weiterhin „nur“ Freunde.

Und das ist absolut okay für mich!

16-01-17_20-50-50

Um 23:15 gehe ich nach Hause und fühle mich sehr selbstbewusst.

16-01-17_20-53-40

Im Flur fällt mir auf, dass morgen GeekCon ist.

16-01-17_20-56-42

Ich muss das Bad putzen…

16-01-17_20-59-48

… und um 02:42 ab ins Bett…

Bleibt dran, gleich gibt’s noch mehr von meinen Abenteuern!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s